Mein schönstes GC-Erlebnis

Mein schönstes Erlebnis auf der GC 2007 hatte mit Spielen gar nichts zu tun. Zwei Mädchen asiatischer Herkunft gingen in das Becken vor der Haupthalle der Messe Leipzig. Entweder war ihnen heiss, oder sie wollten Aufmerksamkeit. Letzteres war Ihnen auf jeden Fall sicher. Nachdem eine von Ihnen ins Wasser gefallen war (das habe ich leider nicht gefilmt), versuchten beide wieder aus dem Becken zu gelangen.
Gar nicht so einfach, weil der Rand abschüssig und voller Algen war. Mehrmals glitten Sie wieder mehrere Meter zurück ins Becken, was sehr unterhaltsam für die Anwesenden war. Und das, obwohl sie sich ja auf der größten Messe für Computerspiele der Welt befanden…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s